Print Friendly, PDF & Email

In den ersten Apriltagen führte RSM Poland den Kauf von Anteilen an der Firma Poncyljusz i Radź als eine weitere Stufe der dynamischen Entwicklung der Marke RSM in Polen durch.

Durch den Zusammenschluss bilden die Spezialisten von Poncyljusz i Radź zusammen mit den Experten von RSM Poland ein Team von mehr als 200 professionellen Fachkräften – Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Buchhaltern, Fachleuten für Lohn- und Gehaltsabrechnung, Juristen und erfahrenen Consultants, die von den Büros in Szczecin, Poznań und Warszawa aus den Mandanten eine vollständige Palette von Beratungsdienstleistungen bieten und ab jetzt unter der gemeinsamen Marke RSM agieren.

Durch die Einbeziehung der Firma Poncyljusz i Radź in die Strukturen von RSM Poland werden wir die Synergien und Chancen besser nutzen, die sich nicht nur in Szczecin sondern auch in ganz Polen bieten. Wir sind überzeugt, dass die Verbindung der Kräfte und die Tätigkeit unter der Marke RSM unsere Position auf dem Markt stärken, was wiederum neue Möglichkeiten sowohl für unsere Mandanten als auch für unsere Mitarbeiter mit sich bringt – sagte Sebastian GOSCHORSKI, geschäftsführender Direktor der Firma Poncyljusz i Radź.

Die jetzige Akquisition schlägt ein weiteres Kapitel in der Geschichte der dynamischen Entwicklung von RSM Poland auf und ist ein weiterer Schritt auf unserem Weg zur Erlangung der Position eines der größten Buchhaltungs-, Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens in Polen – fügte Bartosz MIŁASZEWSKI, Managing Partner bei RSM Poland hinzu.

RSM Poland ist seit mehr als 20 Jahren auf dem polnischen Markt tätig und betreut international agierende polnische und ausländische Unternehmen. RSM Poland ist Mitglied von RSM, dem sechstgrößten Netzwerk unabhängiger Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen, das über mehr als 800 Büros in 120 Ländern besitzt und mehr als 41.000 Experten weltweit beschäftigt. Mehr Informationen über RSM Poland finden Sie auf der Internetseite: www.rsmpoland.pl

RSM